Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Titel, Thesen, Exkremente

Hadmut
9.12.2018 23:47

Die ARD und der Datenschutz.

Ach, es ist so widerlich.

Ich habe doch gerade geschrieben, was ich so datenschutzrechtlich von dieser Soko-Chemnitz-Aktion halte. Nämlich weniger als nichts, weit unter Null. Und dass die linke Hetzpostille TAZ das auch noch lobt.

Eben kam im Ersten Titel Thesen Temperamente (ttt) mit Brachial-Schwätzer Mohr, wo die Aktion ebenfalls mit einem eigenen Beitrag breit gelobt wurde.

Mal abgesehen davon, dass Journalisten einen mir nicht nachvollziehbaren Gefallen an einem Spinner finden, der es für normal hält, sich Ruß ins Gesicht zu schmieren (und in ttt fast wie mit einer Hitler-Schmalzlocke aussah), ist es überaus bedenklich, wenn ein öffentlich-rechtlicher Sender solche Datenschutzverstöße nicht nur lobt, sondern den auch damit bringt, wie er behauptet, das sei alles DSGVO-konform.

Es kann schon rein deshalb nicht konform sein, weil er keine ladungsfähige Adresse im Impressum hat und man deshalb nicht weiß, wer die verantwortliche Stelle ist und wie man sie rechtssicher kontaktieren kann.

So einen Scheiß sendet die ARD und wir alle müssen es zwangsweise bezahlen.

Die werden immer mehr zum Müllsender.