Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Unterwerfung der Frau war wohl erfolgreich

Hadmut
9.12.2017 13:00

Kurzer historischer Einwurf:

Bin heute über einen Tweet gestolpert:

Immer schwer zu sagen und zu verifizieren, ob solche Bilder und Angaben echt sind, aber das findet sich zumindest auch in anderen Quellen.

Die Bilder aus dem Afghanistan der 50er und 60er Jahre, auf denen Frauen ganz normal und im kurzen Rock herumlaufen, kennt man. Und ignoriert sie. War halt so, ist jetzt anders.

Hier aber sieht man, dass Frauen mal um ihre Freiheit gekämpft haben, indem sie versuchten, sich gegen Hijab und all die Arten von Säcken über dem Kopf zu wehren.

Heute wird uns das – vor allem auf feministischen und linken Positionen – so verkauft, als sei es die Freiheit und das Grundrecht der Frau, mit Sack über dem Kopf herumzulaufen, und als würden alle die ihre Rechte verletzen, die ihre das verbieten wollen.

Nicht nur das: Man importiert diese Geisteshaltung und greift jeden als „islamopohob” an, der irgendwas dagegen sagt. Ausgerechnet Feministen hat man in eine Selbstkasteiung gebracht.

Wer glaubt eigentlich Linken und Feministen noch irgendetwas?