Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Suche

Kategorien

Spenden

Wer mein Blog unterstützen möchte, kann spenden:


Per Überweisung:
Hadmut Danisch
Berliner Bank
Konto 305193500
BLZ 10070848
IBAN DE45100708480305193500
BIC/SWIFT DEUTDEDB110


Per Paypal:


(Paypal zieht Provision ab)

Was ist der Unterschied zwischen Mann und Frau?

Hadmut
14.1.2016 0:57

Ganz einfach:

Wenn ein Mann so gar keine Ahnung hat, worum es geht, wird er ausgelacht und für dumm gehalten.

Eine Frau dagegen bekommt damit noch ein Radio-Interview.

Die FAZ beschreibt gerade einen bizarren Fall, in dem eine Stefanie Lohaus, Mitherausgeberin der feministischen Zeitschrift „Missy Magazine“, in einem Interview zu den Vorfällen in Köln offenbarte, dass sie überhaupt nicht weiß, worum es da eigentlich ging:

Sodass wir als Nächstes zu hören bekamen, das Spezifikum der Taten, über die seit Silvester geredet wird, sei nicht die Herkunft der Täter aus dem arabischen Raum, sondern dass dies „in Köln, in Deutschland“ passiert sei. „Weiße Männer“ meinten nun, sie müssten „weiße Frauen beschützen“, darum gehe es hier, sagte Stefanie Lohaus. Und das sei „unglaublich schlimm und problematisch, weil zum einen heißt das ja, dass andere Frauen oder andere Menschen nicht beschützt werden, und zum anderen ist das ja Selbstjustiz“.

Solche Selbstjustiz hätten zum Beispiel auch zwei „weiße Männer“ geübt, die jemanden verprügelt hätten, der „nicht weiß“ gewesen sei und eine Bekannte von ihr in der U-Bahn belästigt habe, die dazu dann bei Facebook bemerkt habe: „Das geht halt nicht so.“ Womit gemeint war: dass die beiden Männer den Mann, der sie belästigt hatte, verprügelten, das geht nicht.

“Weiße Männer meinen nun, die müssten weiße Frauen beschützen”?

Also bisher war es umgekehrt, bisher haben sich die Frauen beklagt, von den weißen Männern nicht gut genug beschützt worden zu sein.

Aber wir gewöhnen uns ja immer stärker daran und halten es für normal, dass manche Frauen einfach völligen Blödsinn daherreden.

Jetzt beschimpfen die Feministinnen schon Männer dafür, dass sie Frauen vor Vergewaltigung beschützen.

Also, wenn das so ist und der Schutz nicht erwünscht ist, dann sollten sich die hiesigen Männer einfach raushalten. Sollen die Feministinnen das dann eben selbst mit den Angreifern ausmachen.


Ein Kommentar (RSS-Feed)

[…] Hadmut Danisch: Was ist der Unterschied zwischen Mann und Frau? […]