9/11: „Some people did something”

Linke Sichtweisen. Ich war ja gerade neulich in New York, habe mir diese 9/11-Memorial-Umgebung angesehen. War auch in einem Feuerwehrmuseum, in dem es auch darum geht. Man merkt das immer noch sehr, wie es die Leute ergriffen hat. Wenn man da in dieser unterirdischen Ausstellung ist, die sich in einem riesigen Gewölbe und direkt auf … Continue reading 9/11: „Some people did something”