Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Flug zum Mond

Hadmut
15.5.2019 0:24

Eine Anmerkung.

Trump will zum Mond. Er braucht ein paar Milliarden, um in 5 Jahren nochmal zum Mond zu fliegen. Wie schon beim ersten Mal geht es wieder um einen technologisch-politischen Wettlauf, diesmal eher mit den Chinesen.

Grundsätzlich halte ich das für eine gute Idee, weit besser als auf dem Mars herumzuturnen, und mir würden da einige interessante Sachen einfallen.

Mich ergreift da aber etwas anderes:

Man muss jetzt großen Aufwand treiben, um nur etwas zu wiederholen, was man vor 50 Jahren schon mal hinbekommen hat.

Wenn man sich überlegt, was für einen riesigen technischen Fortschritt wir in den letzten 50 Jahren hingelegt haben, allein schon die Rechentechnik, jedes Handy, selbst die Smartwatch hat ein Vielfaches der Rechenleistung, die damals zur Verfügung stand, dann ist das der blanke Wahnsinn, mit welchen einfachen Mitteln die das damals hinbekommen haben.

Kennt Ihr den Film „Hidden Figures”? Ist zwar politisch korrekt und feministisch aufgeplustert, aber ansonsten ein sehr interessanter und unterhaltsamer Film über das Rechnen beim Apollo-Programm. „Computer” war damals ein Beruf für Menschen, die mit (elektro)mechanischen Rechenmaschinen Flugbahnen berechnet und Differentialgleichungen gelöst haben, und erst der „Eletronic Computer” eine Erleichterung brachte, nämlich im Prinzip ein ablaufgesteuertes Rechenwerk. Nach dem Prinzip funktioniert heute noch jeder Computer.

Verdammt noch mal, wie haben die das damals mit dem Stand der Technik im Zeitalter der Mechanik und Elektromechanik diese sagenhafte Leistung hinbekommen? Und warum bekommen wir das heute nicht mehr ohne weiteres hin?

Das muss man sich mal klarmachen: Das Apollo-Programm begann 1961 mit einer Rede von John F. Kennedy, die hatten sich gerade kaum vom zweiten Weltkrieg erholt, und 1969, 8 Jahre später, waren die auf dem Mond.

Denkt mal drüber nach, dass wir es hier in der Zeit nicht geschafft haben, den BER auch nur zu reparieren. Ein ordinäres Gebäude, das auf dem Boden steht. Das muss nicht fliegen. In der Zeit haben die die Raumfahrt entwickelt und sind zum ersten Mal zum Mond geflogen, ohne moderne Computer.

Eine Riesen-Leistung.