Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

3000 Euro netto

Hadmut
13.3.2019 20:42

Ein Leser schrieb mir,

er sei mal am Ku’damm mit einem Obdachlosen, so mit Schlafsack und so, der da schnorrte und bettelte, ins Gespräch gekommen.

Der hat Tag Bettel-Einnahmen von 150 Euro.

Bei einer 5-Tage-Woche läuft das auf 3000 Euro im Monat raus, brutto=netto, keine Einkommensteuer, keine Sozialversicherungsabgaben und so weiter.

Überlegt Euch mal, wer mit einer 5-Tage-Woche auf ein Netto-Gehalt in dieser Größenordnung kommt. Und dafür noch eine Berufsausbildung brauchte. Feste Arbeitszeiten hat.

Das Problem daran sei gewesen, dass er fast alles für Drogen ausgibt. Mit dem, was er für Drogen ausgibt, hätte er sich eine schöne Wohnung mieten und Klamotten kaufen können.