Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Was haben ARD und SPD gemeinsam?

Hadmut
2.10.2018 1:08

Na?

  • Drei Buchstaben und ein D am Ende
  • Vom Bürger zwangsfinanzierte Ideologen und Hohlschwätzer auf ganz links.
  • Völlig überbezahlt.
  • Die besten Zeiten liegen lange hinter ihnen, jetzt geht’s nur noch bergab.
  • Beide frauengequotet, bringt ihnen aber nichts.
  • Das Bodenpersonal bekommt Witzlohn, das Führungspersonal stopft sich die Taschen voll und kassiert fette Pensionen.
  • Beides Medienkonzerne, die Medienmacht zu politischen Zwecken missbrauchen.
  • Man glaubt ihnen nichts mehr.
  • Haben sich auf Bürgerkosten riesige Tempel gebaut.
  • Beide haben immer das Gleiche im Programm.
  • Auf Landesebene schon schlimm, auf Bundesebene Totalversagen.
  • Die Wähler/Zuschauer rennen ihnen davon. Die SPD wird von der AfD eingeholt, die ARD von RTL. Das sind die mit Dschungelcamp, Kakerlaken und Känguruhoden.
  • Beide versuchen, wieder zuzulegen, indem sie auf die Rechten zeigen. Deshalb machen sie soviel Werbung für Babylon Berlin.