Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

DDR 2.0 – oder doch nicht?

Hadmut
25.9.2018 21:58

Ich schreibe oft, dass die DDR wiederauferstehe.

Eine (sie nennt sich selbst so) „alte DDR-Lehrerin” schreibt mir, dass sie das anders sieht.

Sie schreibt:

Ich bin eine *alte* DDRlerin: Das, was da jetzt kommt, wird schlimmer sein als die DDR. Die musste den Schein waren, dass ist jetzt nicht mehr nötig, da alle Medien gleichgeschaltet sind.

Da ist was dran.

Zu DDR-Zeiten gab’s immerhin noch Westfernsehen. Und eine Mauer, die zwar fast unüberwindbar war, aber immerhin ein Symbol dafür, dass es auf der anderen Seite besser war.

Jetzt ist im Westen nichts besseres mehr.

Deshalb brauchen sie auch keine Mauer mehr. Wohin würde und könnte man noch fliehen wollen?