Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Noch’n Kopf ab…

Hadmut
15.5.2018 21:23

Wird langsam zum Brauchtum. [Update/Korrektur]

Schon wieder ein Kopf ab.

Der wievielte abgeschnittene Kopf war das jetzt in diesem Jahr?

Neulich hatten sie doch einen Obdachlosen separat von seinem Kopf gefunden. Dass das einjährige Kind in Hamburg. Dann wurde doch neulich mal ein Mädchen von ihrem Exfreund erstochen, wo es auch auf dunklen Kanälen hieß, der hätte sie nicht einfach nur erstochen, sondern regelrecht das Gesicht zerstört. Und jetzt die…

Tja.

Update: Die WELT schreibt nun, die Staatsanwaltschaft hätte nun offiziell mitgeteilt, dass der Kopf des Kindes in Hamburg nicht abgetrennt worden sei, wie in manchen Medien behauptet.

Es wäre zu klären, warum Leute, die dabei waren, das behaupteten. Und warum im Internet ein Hausdurchsuchungsbeschluss auftauchte, in dem als Begründung angegeben wurde, dass der Kopf fast abgetrennt worden sei.

Genau das könnte vielleicht der Punkt sein: fast.