Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Krieg

Hadmut
10.5.2018 0:52

Jetzt haben wir ein Problem.

Eben geht durch die Presse, dass Israel behauptet, dass der Iran von syrischem Boden aus israelische Armeestellungen auf den Golanhöhen mit Raketen beschossen habe. Israel habe irgendwie reagiert.

Das dürfte bedeuten, dass der Krieg zwischen dem Iran und Israel begonnen hat, und vermutlich zu einem Atomkrieg werden wird.

Da es eine ganze Menge Leute gibt, Marxisten wie Islamisten, die der Überzeugung sind, dass die Erlösung der Welt von allem Übel im großen letzten Kampf jeder gegen jeden liegt, könnten manche das wohl als die Gelegenheit für den ganz großen Krieg sehen.

Aber auch davon abgesehen, dürfte das die ultimative Konfrontation von Teilen der arabischen Welt mit Israel hinauslaufen (wobei ich mir vorstellen könnte, dass manche Teile sogar eher zu Israel halten, etwas die Saudis). Das kann aber sehr leicht darauf hinauslaufen, dass dieser Konflikt auch hier bei uns ausgetragen wird – und das, was wir bisher an Antisemitismus gesehen haben, nichts war gegen das, was noch kommt.

Das könnte jetzt so richtig schief gehen.

Und was haben wir? Eine nicht einsetzbare Pseudoarmee, die in Frieden unter Ursula von der Leyens und im Kriegszustand unter Angela Merkels Befehl steht. We’re doomed.