Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Der nächste kritische Kolumnist gefeuert

Hadmut
27.3.2018 21:26

Zeitungen reißen sich gerade die letzten Autoren aus dem Leib, die noch einigermaßen kritisch schreiben konnten.

Bei der ZEIT gab es eine Kolumne des Ex-Bundesrichters Thomas Fischer.

Was der schrieb, fand ich mal besser und mal schlechter, aber auf jedem Fall zugestehen muss man ihm, dass er sprachlich sehr gut war, dass er als BGH-Strafrichter und Kommentarautor Ahnung von Strafrecht hat und dass er es gewagt hat, Feminismus und Genderwahn richtig zu kritisieren.

Den haben sie jetzt rausgeworfen, weil er die ZEIT für ihre Hetzberichterstattung über Wedel kritisiert hatte.

Lacher:

Die Zeit hat nun die Konsequenzen gezogen und die Zusammenarbeit mit dem Bundesrichter a.D. beendet. “Herr Fischer schreibt für uns nicht mehr”, teilte der Verlag gegenüber dem Spiegel auf Nachfrage mit. Auch sein Zeit-Freiabo habe man ihm mit sofortiger Wirkung gestrichen, lässt Fischer den Spiegel wissen.

Also ich bekomme ständig Angebote der ZEIT für Freiabos.

Wie nannte ein Leser diese Notverschenkungsabos in einer Zuschrift gerade so schön? Verzweiflungsabos. 😀