Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Kollektivismus und Individualismus

Hadmut
12.3.2018 23:50

Schon mal aufgefallen?

Wenn’s für Frauen oder gegen weiße Männer geht, gilt der Kollektivismus. Frauen sind unterdrückt. Frauen werden zu gering bezahlt. Frauen werden sexuell belästigt. Frauen sind arme Würschtl. Da wird nicht differenziert.

Bei – weißen – Männern auch nicht. Die sind alle Patriarchen, Frauenunterdrücker, vergewaltiger. Da wird auch nicht differenziert.

Macht aber eine die Essensausgabe seiner Tafel dicht und gibt nur noch an Deutsche aus, weil sie sich sonst vor Angst nicht trauen, dann plötzlich muss man differenzieren, dann darf man nicht von einem Böse auf andere schließen, dann muss man jedem einzelnen Fehlverhalten nachweisen.

Wie man’s gerade braucht…