Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

In Schweden gibt’s gerade Ärger mit dem Datenschutz…

Hadmut
8.12.2017 16:59

Ach.

Da ist wohl eine Datei mit Straftaten und Straftätern illegal geleakt und auf eine Webseite geraten, und Medien berichten nun darüber (Google Übersetzung), dass das, was da so drin steht, nicht zu dem passt, was man dort bisher so erzählt hat, dass ein enormer Anteil der Straftäter nicht schwedisch sei.

Die Schwedische Regierung will daher angeblich das Veröffentlichen von Kriminalstatistiken verbieten.

Inzwischen ist die Webseite unten.

Interessant ist jetzt, dass das da richtig Ärger gibt. Die einen sagen, die Daten wären von 2014-2015, auf der anderen Webseite steht, sie wären von 2004. Und die Seite, die die Daten veröffentlichte, sei eine Nazi-Webseite (was auch immer das im heutigen Schweden heißen mag). Außerdem habe die Seite in den USA gestanden.

Mal sehen, ob da noch was nachkommt.