Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Zum Stand des Journalismus

Hadmut
15.10.2017 15:34

Jetzt kommen sie mit der Jammerliste.

Auf ZEIT.de jammern sie jetzt über ihre Arbeitsbedingungen und Reisespesen.

Nur: In einigen der Punkte geht das anderen Leuten auch nicht besser, Journalisten sind da wohl Schneeflöckchen.

Zum Rest würde ich sagen: Es heißt eindeutig, dass es zuviele Journalisten gibt, dass wir eine Marktbereinigung brauchen.