Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Krieg gegen die Medien

Hadmut
29.9.2017 23:49

Der IS ruft zu neuen Anschlägen auf.

Die WELT schreibt:

Aber dann richtet sich der vermeintliche Kalif aller Muslime mit dezidierten Anweisungen an die gewaltbereite, europäische Anhängerschaft: „Intensiviert eure Anschläge, einen nach dem anderen … und macht die Medienzentren der Ungläubigen und ihre intellektuellen Austragungsorte zu euren Zielen.“ Al-Baghdadi will anscheinend ähnliche Attacken auf westliche Medieneinrichtungen, wie das zuletzt in Paris in der Redaktion der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ auf furchtbare Weise geschehen ist.

Gut, was die Medienzentren sind, ist bekannt. Mmmh, ja, schade wär’s nicht drum. Wäre interessant, ob die nach einem Anschlag ihre Meinung ändern würden.

Nur: Was sind denn „intellektuelle Austragungsorte“?

Sowas haben wir doch schon lange nicht mehr. Scheint, als wäre der IS auch nicht mehr auf dem Laufenden. Bin gespannt, was sie damit meinen und wo’s knallt.

Vielleicht in den Universitäten? Bombe in den vollen Hörsaal? Mensa?