Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Animiert verdrängt Standfoto

Hadmut
6.9.2017 23:09

Noch eine Beobachtung zu meiner Auffassung, dass gerade Bewegtbilder die Fotografie verdrängen.

Fällt mir in letzter Zeit öfters mal bei verschiedenen Medien auf: Man hat nur herkömmliche Fotos, versucht aber, sie auf Webseiten zu animieren, damit ein bewegter Eindruck entsteht.

Früher hatte man gerne solche Kamerafahrten über das Standbild, die verschieben oder reinzoomen, inzwischen gibt es eine neue Masche, nämlich Bilder, die beim darübergleiten der Maus so ein bisschen heranzoomen, beispielsweise das hier.

Viele Online-Medien haben ja auch schon längst Videos, auch wenn da nur jemand erzählt, was man auf einem Standfoto sieht. Die Dichte an Pseudovideos nimmt rapide zu.

Ich vermute, dass es bald fast nur noch digitale Online-Medien gibt und die massiv auf Bewegtbilder aufrüsten.