Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Politisch korrekte Sexparties

Hadmut
10.8.2017 23:31
Comments Off on Politisch korrekte Sexparties

Schreibt einer ein feminismuskritisches Memo bei Google, tobt die Weltpresse, man probt den Aufstand, und vergleicht ihn mit Massenmördern. Nur ein Stück Text. Und wehe, einer bumst an der Uni mit seiner Freundin, wenn sie nicht vorher schriftlich mit drei Durchschlägen „Ja“ beim Notar eingereicht hat. Wird am höchsten Mast aufgehängt. Man müsse etwas dagegen tun. Homophobe Gewalt? Da muss sofort etwas unternommen werden.

Hat aber eine Bande hunderte Frauen mit Drogen zu Sexparties gezwungen, hört man so gut wie nichts. Das ist OK. Bedauerlicher Einzelfall. Kommt vor.

Women invented the field. Then men pushed them out of it.

Hadmut
10.8.2017 22:28
Comments Off on Women invented the field. Then men pushed them out of it.

Ich hatte doch gerade darüber geschrieben, wie man uns die Informatik als Frauenerfindung verkaufen will. Weiterlesen »

Kleine Pilotinnen und verstellbare Sitze

Hadmut
10.8.2017 20:34
Comments Off on Kleine Pilotinnen und verstellbare Sitze

Fortbildung: Ich hatte doch mal erzählt, mich da mal in einem Boeing-777-Cockpit [Korrektur: Ist ein Airbus A320, keine 777. Ändert aber am Prinzip nichts.] erkundigt zu haben, als mir der Pilot da die Sitzverstellung vorführte. Auf Youtube erläutert ein Captain Joe anhand eines 777-Cockpits, was und wie man da alles richtig einstellen kann. Sehr sehenswert. Ich hätte nicht gedacht, dass die da so präzise Indikatoren dafür haben, was wann wie richtig eingestellt ist. Hängt natürlich mit Fly-by-Wire zusammen, früher ging sowas nicht.[Ein Leser meinte, doch, halt zum Handschrauben und nicht elektrisch, andere sagten aber, das gäb’s erst heute.] Heißt aber insbesondere auch, dass das da nicht „good will“ oder Frauenförderung ist, sondern die da objektiv feststellen können, ob jemand passt oder nicht. Und wenn die sagen, es geht, dann geht das auch. Die haben klare Indikatoren.

Berliner Radfahrer

Hadmut
10.8.2017 20:22
Comments Off on Berliner Radfahrer

Gestern habe ich noch über prügelnde Radfahrer in Berlin berichtet, heute gab’s in der Zeitung gleich einen allgemeinen Zustandsbericht, dass die Gewalt im Straßenverkehr zunimmt, besonders in Berlin, und zentral darin die Radfahrer.

Kommt mir vor, als wäre das schon wieder mal so ein evolutionspsychologisch-tribalistisches Problem, weil man Auto-, Radfahrer und Fußgänger als verschiedene Gruppen wahrnimmt, die sich die Territorien streitig machen.

Grüne angeblich auf 6 Prozent gesunken

Hadmut
10.8.2017 9:24
Comments Off on Grüne angeblich auf 6 Prozent gesunken

Angeblich ist die Gunst der Wähler für die Grünen so weit gesunken, dass die in die Nähe der Gefahr rutschen, nicht mehr in den Bundestag zu kommen.

Was heißt das?

Dass ich mir bis zur Wahl besonders viel Mühe beim Bloggen geben werde, vielleicht kann ich denen ja noch ein Zehntel Prozent abnehmen. Gemessen an den Leserzahlen meines Blogs dürfte ich deutlich mehr als ein Promille der Wahlberechtigten erreichen.

Der Berliner Senat verbietet der Polizei..

Hadmut
10.8.2017 1:35
Comments Off on Der Berliner Senat verbietet der Polizei..

Personen zu kontrollieren, Weiterlesen »

Der Informationsmüll der Tagesschau

Hadmut
10.8.2017 1:26
Comments Off on Der Informationsmüll der Tagesschau

Die Tagesschau berichtet so ganz facktencheckfrei, Weiterlesen »

Arbeitslose, Obdachlose, Geringverdiener, Alte, Kranke, Alleinerziehende, Studenten, Steuerzahlende…

Hadmut
10.8.2017 0:55
Comments Off on Arbeitslose, Obdachlose, Geringverdiener, Alte, Kranke, Alleinerziehende, Studenten, Steuerzahlende…

bekommen sowas nicht.

Man muss schon Prioriäten setzen.

Berliner Radfahrer

Hadmut
10.8.2017 0:46
Comments Off on Berliner Radfahrer

Völlig von Sinnen. Weiterlesen »

Frauenrabatt ist auch frauendiskriminierend

Hadmut
10.8.2017 0:34
Comments Off on Frauenrabatt ist auch frauendiskriminierend

Die wissen auch nicht, was sie wollen. Nun gibt ihnen einer explizit Weiblichkeitsrabatt nach objektiven Kriterien, und sogar dann beschweren sie sich, dass Frauen diskriminiert werden.

Wie man in den USA Studenten vom Stress befreit

Hadmut
10.8.2017 0:11
Comments Off on Wie man in den USA Studenten vom Stress befreit

Die dürfen sich die Noten da bei einem Prof jetzt einfach selbst aussuchen. Siehe hier und hier.

Passt ja. Bei Google kriegen sie dann hohe Gehälter für’s Nichtstun.

Technologieland Deutschland in der Lächerlichkeit

Hadmut
10.8.2017 0:06
Comments Off on Technologieland Deutschland in der Lächerlichkeit

Der milliardenteure Digitalfunk ist wohl auch ein Rohrkrepierer Made in Germany. Weil der immer wieder in die Knie geht und sie dann mit Privathandys (wie dekliniert man eigentlich pseudo-englisch?) und Whatsapp rumgurken müssen, bekommen die jetzt in Bayern offiziell iPhones.

Bekommen die eigentlich noch irgendetwas auf die Reihe?

Was hat denn an IT-Technik in Deutschland in letzter Zeit funktioniert? Ich habe eine Freundin, die bekommt da, wo sie wohnt, nur eine 1MBit-Leitung, und wenn sie während dem Telefonieren was im Web nachschaut, bricht die Telefonverbindung zusammen.