Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Männer seien an allem Schuld

Hadmut
14.7.2017 8:56

Nachdem die Legende, dass Links und Gewalt nichts miteinander zu tun hätten und Linke keine Gewalt ausüben könnten, nicht haltbar ist und ausgelacht wird, versucht es die TAZ damit, dass das ja nur an den Männern liegt.

Dass linke Gewalt an den Universitäten entsteht und dort über die Gender Studies vor allem von Frauen ausgebrütet, finanziert und in die Breite geprügelt wird, verschweigen sie. Und dass Frauen mit ihren Sprach- und Verhaltenszwängen ständig das machen, was sie bei Männern und Gesellschaft ständig als „Strukturelle Gewalt“ brandmarken, verschweigt die TAZ auch.

Und dass zwar Männer in Kriegen sterben, die Kriege historisch aber häufig von Frauen angezettelt wurden (wie auch so viele migrantische Massenschlägereien), verschweigen sie auch.

Und dass die meisten dieser „toxischen Kerle“ von ihren Müttern dazu erzogen wurden, wie übrigens auch die meisten migrantischen Straftäter, sagen sie ebenfalls nicht.

Lügenpresse.