Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Wie eskaliert man eigentlich Arschbackenhosen?

Hadmut
30.6.2017 13:20

Auch modische Aspekte sollen in diesem Blog hier nicht zu kurz kommen.

Es gab mal eine Zeit, da war der Minirock aktuell.

Jedenfalls in Berlin ist der Minirock längst aus der Mode, man sieht ihn kaum noch. Ist den meisten Berlinerinnen einfach zu lang. Man bekommt ihn nicht so kurz, wie sie es haben wollen. Deshalb tragen die Berlinerinnen gerne Hot-Pants, die so kurz geschnitten sind, dass die Po-Falten (der Knick zwischen Oberschenkel und Arschbacke) links und rechts rausgucken, meist mit noch zwei, drei Fingerbreit obendrüber. Ich nenne die immer so gerne „Arschbackenhosen“. Sieht bei manchen sogar gut aus.

Ich überlege immer, was da die nächste Steigerung, die nächste Eskalationsstufe wäre.

Heute morgen beim Umsteigen habe ich am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle zwei Exemplare der nächsten Eskalationsstufe gesehen: Obenrum T-Shirt. Untenrum Tatoos.