Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Political Correctness an Universitäten

Hadmut
18.5.2017 22:47

So wird heute manipuliert.

An der Portland State University haben sie einen gefeuert, dir originalere Quelle ist wohl diese, nur weil er die Aussage eines Studenten auf einem Podium gefilmt und getwittert hatte.

Der Student auf dem Podium hatte gesagt, dass Nicht-Muslime bzw. Ungläubige in einem Land unter islamischem Recht auch als Unschuldige umgebracht werden könnten, aber die Wahl hätten, das Land zu verlassen. Ein anderer Student, der an der Redaktion der Studentenzeitung beteiligt war, hatte das Handy gezückt, das auf Video aufgenommen und getwittert. Der Student wurde aus der Redaktion gefeuert (der mit dem Handy, nicht der, der das gesagt hat), weil er damit Leben und Gesundheit von Muslimen gefährdet habe.

Nicht der, der so eine Aussage trifft, fliegt raus, sondern der, der darüber berichtet. Das ist deren Vorstellung von einer Zeitung.