Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Schulz ist der deutsche Trump

Hadmut
19.3.2017 16:44

Die Parallelen sind zwischen Donald Trump und Martin Schulz sind verblüffend.

  • Beide haben keine politische Erfahrung, kein Programm, ein paar leere Schlagworte.
  • Beide selbst Großverdiener, geben sich aber als Vertreter des kleinen Mannes aus.
  • Beide reden von Gerechtigkeit für Arbeiter, um Stimmen zu holen.
  • Beide bauen auf die Ablehnung der Bevölkerung von übermäßiger Einwanderung.
  • Beide haben mangelhafte Bildung.
  • Beide sind arrogant, selbstherrlich, narzisstisch, eingebildet, herablassend, überheblich, ordinär.
  • Beide sind Großmäuler.
  • Bei beiden besteht das charakteristischste und erwähnenswerteste Gesichtsmerkmal aus Haaren, ohne Haare wären sie optisch ein völliger Niemand.
  • Beide wollen politisch viel mehr Geld ausgeben, als sie tatsächlich zur Verfügung haben.
  • Beide sind bei der Mehrheit der Bevölkerung unbeliebt und werden für Dummköpfe gehalten.
  • Beide behaupten im Wahlkampf auch falsche Daten und Unwahrheiten.
  • Beide machen systematisch und wider besseres Wissen falsche Angaben, um sich in der einfachen Bevölkerung Zuspruch zu holen:

  • Beide will man eigentlich nicht, aber man wählt sie, um endlich die konkurrierende nervende Frau loszuwerden, die man nicht mehr erträgt. Beide wurden uns damit indirekt über die Frauenquote eingebrockt.