Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Suche

Kategorien

Spenden

Wer mein Blog unterstützen möchte, kann spenden:


Per Überweisung:
Hadmut Danisch
Berliner Bank
Konto 305193500
BLZ 10070848
IBAN DE45100708480305193500
BIC/SWIFT DEUTDEDB110


Per Paypal:


(Paypal zieht Provision ab)

Aufklärungswelle der CDU-SPD-Grünen-Korruption?

Hadmut
15.3.2016 21:41

Mir geht seit einiger Zeit etwas durch den Kopf, worin mich verschiedene Leserzuschriften jetzt gerade deutlich bestärkt haben.

Leser wissen ja, dass ich seit 1998 gegen diese Polit-Korruption ankämpfe wie Don Quijote gegen Windmühlen.

Erst gegen die Promotions-Korruption der CDU, dann gegen die Gender-Korruption von SPD und Grünen. Immer mit dem Problem, dass auch die Opposition das Maul gehalten hat, und die Presse ohnehin alles blockierte.

Leser wissen aber auch, dass ich da immer mehr Korruption und üble Machenschaften gefunden habe, bis hoch in den Bundestag und das Bundesverfassungsgericht. Täuschung, Betrug, Geldwäsche, Untreue, illegale Parteienfinanzierung. Aber nie jemanden gefunden, der das irgendwie mal anleuchten wolle. Ein großer korrupter Sumpf, in dem jeder jeden deckt und dafür auf Gegenseitigkeit jeder alles machen darf.

Mir geht die ganze Zeit durch den Kopf, ob ein wesentlicher Teil der Panik vor dem Wahlergebnis und der AfD vielleicht einfach darauf beruht, dass da plötzlich jemand in die parlamentarische Machtposition kommen könnte, der nicht Teil dieses Korruptionskartells ist, und dann ne Menge Machenschaften nicht mehr funktionieren oder sogar auffliegen.

Vielleicht steckt hinter deren Panik weit mehr, als nur politische Animositäten. Die sind ja förmlich ausgerastet vor Angst.

Ich denke, man sollte mal drauf achten, was die AfD jetzt in Bezug auf etablierte Korruption macht:

  • Gar nichts
  • Mitmachen
  • Eigene Korruptionssuppe kochen
  • Oder aufdecken, aufklären und die anderen ans Messer liefern

Würde mich nicht wundern, wenn da in manchen Landtagen, Fraktionen, Ministerien die Aktenshredder gerade auf Hochtouren laufen.