Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

IPv6?

Hadmut
31.12.2014 7:45

Tut sich da eigentlich noch was oder ist das tot?

Killer der Woche

Hadmut
30.12.2014 22:47

USA: Zweijähriger erschießt in Supermarkt Frau mit deren eigener Waffe aus deren Handtasche. Auf einer Webseite heißt es, es wäre das eigene Kind gewesen. Hätte wohl irgendwie in die Handtasche gegriffen, dabei die Knarre in der Handtasche ausgelöst und Mutti durch die Handtasche durch erschossen.

(Ich vermute mal: Er wurde in Handschellen abgeführt, in den Knast gebracht und wird nach Erwachsenenrecht angeklagt.)

Failed State Schweden

Hadmut
29.12.2014 20:39

Vor noch gar nicht allzu langer Zeit galt Schweden als das perfekte Traumland. Von wegen. Wenn sie noch lange so weitermachen, machen sie nicht mehr lange. Weiterlesen »

Ex-Verfassungsrichter Papier wundert sich über die Geduld der Deutschen

Hadmut
29.12.2014 19:45

Ich hatte ja neulich schon geschrieben, warum ich von dem nicht viel halte. Weiterlesen »

Zuwanderer-Feindlichkeit in Berlin

Hadmut
29.12.2014 19:03

Berlin steigert sich immer weiter in die Fremden-Feindlichkeit gegenüber Zuwanderern hinein. Jetzt regen sie sich schon darüber auf, dass die hier geborenen Kinder keine lokaldeutschen typischen Vornamen mehr haben. Weiterlesen »

Der Obama-Effekt – und warum er in Deutschland (leider) nicht wirkt

Hadmut
29.12.2014 18:32

Die FAZ berichtete (schon vor einigen Tagen), dass Weiterlesen »

Yasmin Fahimi auf der Suche nach #SPD-Wählern

Hadmut
28.12.2014 13:16

Oder: Mach mir den Obama! Weiterlesen »

Zwerglachshühner

Hadmut
27.12.2014 17:31

Wie man die Gender-Theorie ganz einfach widerlegen kann. Weiterlesen »

Männer- und Frauenstudienfächer

Hadmut
27.12.2014 14:06

Ein Leser wies mich gerade auf eine – allerdings auch schon ein Jahr alte – Statistik hin: Weiterlesen »

Pararhetorik

Hadmut
27.12.2014 13:49

Da kommt noch was auf uns zu. Weiterlesen »

Meta-Scheitern: Über das Scheitern der Piraten

Hadmut
27.12.2014 13:26

Man kann Scheitern wiederholen, indem man an der Analyse des Scheiterns scheitert. Weiterlesen »

“Der Zustand unseres Sozialstaates ist desaströs.”

Hadmut
26.12.2014 20:09

Ich stelle da einfach mal so ein Zitat aus einem Artikel über einen pensionierten Sozialrichter in den Raum:

“Der Zustand unseres Sozialstaates ist desaströs. Er ist an Intransparenz nicht zu überbieten”, beginnt Borchert. Beispiel Hartz IV: Das Gesetz wurde innerhalb von zehn Jahren mehr als 70 mal verändert hat. Davon einige Male tiefgreifend. Das schaffe kein Vertrauen – es führe dazu, dass die Bürger kein Rechtsbewusstsein mehr entwickelten, so der ehemalige Sozialrichter.

Warum ist unser Fernsehen so schlecht?

Hadmut
26.12.2014 20:05

Die Bundesregierung hat ein Gutachten erstellen lassen, in dem einer herausgefunden haben will, warum das öffentlich-rechtliche Fernsehen so grottenschlecht ist: Weiterlesen »

Die Psycho-Schufa

Hadmut
24.12.2014 23:20

Oh, es droht Gefahr. Weiterlesen »

Dildo-Basteln an der Uni: Schweizer zweifeln an Gender Studies

Hadmut
24.12.2014 23:03

Danke für den Link

Update: Ich kann mir’s einfach nicht verkneifen mir vorzustellen, dass mir im Bewerbungsgespräch jemand gegenüber sitzt, sich damit bewirbt, einen Master in Dildo-Bau und einen Bachelor in Masturbation hat, und ich dabei ernst bleiben soll…

Rassistisches Berlin

Hadmut
24.12.2014 19:41

Der Schwabenhass eskaliert zu fremdenfeindlichen Straftaten. Zitat:

Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse hatte zum Jahreswechsel 2012/13 gesagt, die Schwaben sollten sich besser anpassen und lernen, dass es in Berlin “Schrippen” und nicht “Weckle” heiße.

Wenn die Öffentlichkeit der Meinungssteuerung entgleitet

Hadmut
24.12.2014 15:42

Lest mal Fleischhauers Konkurrentenbeschimpfung beim SPIEGEL: Weiterlesen »

Die Humboldt-Universität, der Hass und die Dummheit

Hadmut
24.12.2014 15:18

Eigentlich wollte ich den Aufreißer mit „Neues von der Humboldt-Universität“ anfangen, das wäre aber falsch. Der Nachrichtenwert liegt darin, dass eine „Universität“ nur wieder die dumpfen alten Parolen wiederholt und nichts, wirklich gar nichts dazulernt, begreift, einsieht.

Ein Mahnmal steuergeldfinanzierter Berufsdummheit und permanenter Beschimpfung Andersdenkender. Weiterlesen »

Die Solo-Hochzeit

Hadmut
24.12.2014 0:50

Nach der Polyarmorie, der 1-Tages-Ehe und der Homo-Ehe hier aus Japan der neueste Brüller, auf den mich gerade ein Leser hinweist: Weiterlesen »

Ich kann Pornos schauen, warum soll ich denn noch heiraten?

Hadmut
23.12.2014 22:29

Erstaunliche Aussage einer Studie: Weiterlesen »

Hygiene-Artikel für weiblich Sozialisierte

Hadmut
23.12.2014 20:22

Einblicke in die FU Berlin Weiterlesen »

Präsident Obama

Hadmut
23.12.2014 19:31

…lernt auch nichts dazu. Man hätte ja eigentlich gedacht, dass ihm das mal irgendwie zu denken gibt, dass der feministische Kurs die männlichen Wähler zu den Republikanern treibt, aber keine Frauen zu den Demokraten zieht, und er deshalb eigentlich alle Mehrheiten verloren hat. Nöh.

Bei den Professorinnen wird’s nicht mehr

Hadmut
22.12.2014 22:23

Der Tagesspiegel berichtet darüber, Weiterlesen »

Was die Soziologie zerstört

Hadmut
22.12.2014 22:16

Diverse Wissenschaftler beklagen sich massiv darüber, dass die Soziologie durch eine völlig einseitige politische Sichtweise und Durchdringung zerstört wird. Ich habe leider noch nicht die Zeit gehabt, das 53-seitige Paper zu lesen, auf dem der Artikel beruht, aber: Endlich fangen sie mal an, das Maul aufzumachen und zu sagen, wie übel und korrupt die Sozialwissenschaft geworden ist. Könnte allerdings schon zu spät sein.

(Danke für den Link)

Nachtrag: Bemerkenswert ist, dass ausgerechnet die Soziologen, die ständig von „Diversität“ reden, selbst gar keine Diversität dulden und nur eine einzige Geisteshaltung zulassen.

Fernstudium

Hadmut
22.12.2014 12:12

In NRW müssen Studenten neuerdings an der Universität fast nicht mehr anwesend sein. Das wird dann zum Hohn. Bedenkt man, dass feministische Prüferinnen ihre Klientel oft ungeprüft durchwinken haben die dann mit ihrem Studium praktisch gar nichts mehr zu tun, jedenfalls wenn es mündliche Prüfungen oder Prüfungen mit schriftlichen Texten gibt, die nicht direkt zu vergleichen und auf Richtigkeit zu überprüfen sind.

Andererseits: Ich habe die Vorlesungen, über die ich mich im Hauptdiplom habe prüfen lassen, auch nicht gehört, weil sie gar nicht mehr angeboten wurden, und habe das alles selbst aus der Literatur erarbeitet. Wenn man will und zu selbständigem Arbeiten befähigt ist, geht das schon. Aber nur dann.

Ist Autismus eine extreme Ausprägung des männlichen Gehirns?

Hadmut
21.12.2014 20:16

Erstaunliche Hypothese. Weiterlesen »

Brauche Informationen zur Humboldt-Universität

Hadmut
21.12.2014 12:05

Ich suche Leute mit Insider-Wissen der HU. Nachtrag: Auch TU und FU interessieren mich in diesem Zusammenhang. Weiterlesen »

Noch’n Presseschwindel

Hadmut
20.12.2014 15:45

Jetzt spielen die Presse-Heinis schon Rechtsextremisten, wenn sie keine finden. Weiterlesen »

Erfolgreicher Schulausflug

Hadmut
19.12.2014 20:12

Jugend forscht: Lag’s an zuviel oder an zuwenig Aufklärung?

Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen links und rechts?

Hadmut
19.12.2014 19:35

Helft mir mal. Ich habe Orientierungsprobleme. Weiterlesen »