Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Der Tod der schönen Tuğçe

Hadmut
29.11.2014 22:18

Warum mich die gesellschaftliche Reaktion inzwischen anwidert. [Update] Weiterlesen »

TEST – funktionieren die Twitter-Links jetzt?

Hadmut
29.11.2014 19:49

Nur ein Test

Sexualität ist chemisch

Hadmut
28.11.2014 22:11

Ständig wird uns erzählt, Sexualität sei nur anerzogen und kulturell eingebleut. Hier ein neuer Gegenbeweis. Weiterlesen »

Nun, Ihr Kind ist nicht hochbegabt…

Hadmut
28.11.2014 19:57

…sondern…

Der Schwindel um die Trümmerfrauen

Hadmut
28.11.2014 18:36

Erstaunlicherweise schafft es sogar noch die Süddeutsche Zeitung als mittlerweile durchpolitisiertes Käseblatt noch in seltenen Fällen, über feministischen Schwindel zu berichten. Weiterlesen »

Rente mit 63 = feministische Männerentsorgung?

Hadmut
28.11.2014 18:23

Mir geht schon seit Tagen ein Verdacht im Kopf herum. Heute habe ich nun etwas gefunden, was diesen Verdacht bestärkt. Weiterlesen »

Unstatistik des Monats: Frauenquote in Aufsichtsräten

Hadmut
28.11.2014 17:48

Oder: Auch heute wieder die Erkenntnis, dass eine Korrelation noch keine Kausalität ist, und wie trotzdem wieder damit betrogen wird. Weiterlesen »

Die tote Frau und die politisch Korrekten

Hadmut
28.11.2014 17:28

Weil’s ein Leser gerade im Kommentar erwähnte und man sich durchaus mal Gedanken über die immer schlechtere Qualität der Medien machen kann.

Berlin: Kuriose spezialisierte Mülldiebe

Hadmut
27.11.2014 20:24

Über Mülldiebstahl in Berlin habe ich schon einiges geschrieben. Heute morgen habe ich eine neue Variante beobachtet: 🙂 Weiterlesen »

Der Sieg der dummen Nuss

Hadmut
26.11.2014 22:42

Netter Bericht der WELT darüber, wie es ausgerechnet einer so unfähigen und irrationalen Polit-Barbie wie Manuela Schwesig gelingen konnte, in der Koalition die Quote durchzuboxen – weil die CDU sich gar zu dämlich angestellt hat.

Ich sehe mittlerweile das Problem, dass wir nur noch von Dummen regiert werden und da dann immer Dumme gewinnen, weil inzwischen einer dümmer als der andere ist.

Akademischer Klimaschutz

Hadmut
26.11.2014 19:02

Stichwort Niedergang der Universitäten: Die Universität von East Anglia (Outback von England) drängt ihre Studenten, beim Duschen zu pinkeln, um Wasser zu sparen. Bin gespannt, wann sie darauf kommen, dass sie noch mehr Wasser sparen können, wenn sie nicht mehr duschen. (Danke für den Link.)

Die Gesinnungsdiktatur des Bayerischen Rundfunks

Hadmut
26.11.2014 18:52

Bei Focus dargestellt. Und wieder das Problem, dass man die ja nicht durch Nicht-Kauf pleite gehen lassen kann, sondern wir diese Schwachsinnigen zwangsfinanzieren müssen, ob wir gucken oder nicht.

Dotcom dot pleite?

Hadmut
26.11.2014 0:55

Ach, guck an.

An sich versuche ich ja, meinen Charakter weitestgehend von Schadenfreude reinzuhalten. So weit’s halt geht. Aber in diesem Fall genehmige ich mir eine üppige Ausnahme. Wenn’s denn überhaupt stimmt und sich bewahrheitet. Der Presse kann man ja nicht mehr alles glauben.

Koalition einigt sich auf Frauenquote für große Unternehmen

Hadmut
25.11.2014 23:56

Siehe Süddeutsche vor 3 Minuten.

Ich denke, ich habe genug Material zusammen, um dagegen Verfassungsbeschwerde zu erheben und – ganz wichtig – die für Arbeitsrecht zuständige Richterin Susanne Baer wegen Befangenheit abzulehnen (ich bin jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber soweit ich mich erinnern kann, landen auch Verfassungsbeschwerden gegen Gesetze beim ersten Senat).

Die Gefährlichkeit von Katzenstreu

Hadmut
25.11.2014 21:03

sollte man keinesfalls unterschätzen. Die Welt ist einfach grausam.

Was Liberia Deutschland voraus hat

Hadmut
24.11.2014 20:21

Ganz einfach: Weiterlesen »

modern, nervig, erfolglos

Hadmut
23.11.2014 14:18

*Grunz*

Die “Männerarbeit” des evangelischen Männerwerks Bayern

Hadmut
22.11.2014 23:03

Dass die evangelische Kirche komplett durchgegendert und durchgeknallt ist, ist bekannt. Luther würde sich im Grab umdrehen. Und dass die da überall Frauenförderung treiben und auf Männer schimpfen, ist auch nicht neu. Aber was die jetzt mit Männern machen, ist der Hammer: Weiterlesen »

Ebola? Was ist das denn?

Hadmut
22.11.2014 22:35

Wisst Ihr, was mir die Woche so aufgefallen ist? Weiterlesen »

Hat Kanzlerin Merkel einen Plan?

Hadmut
22.11.2014 18:15

Ich war ja immer der Ansicht, Angela Merkel sei völlig plan- und ziellos, und ließe das alles so vor sich hinplätschern, wie’s halt passiert.

Die Italiener behaupten nun aber, Angela Merkel hätte einen Plan. Man würde es halt nur nicht merken, weil’s ein Geheimplan wär.

Ach so…

Gläserne Decken oder geöffnete Türen?

Hadmut
22.11.2014 18:08

Ständig reden sie uns ein, dass Frauen immer an „gläserne Decken“ stoßen würden. Sonya Kraus hingegen meint, da würden sich eine Menge Türen öffnen.

Ende der Volksmeinung, Beginn der offiziellen Amtsmeinung

Hadmut
21.11.2014 22:00

Vier Meldungen sind mir heute sauer aufgestoßen (trotzdem Danke an die Leser für die Hinweise): Weiterlesen »

Schwesigs Visionen

Hadmut
21.11.2014 21:08

Die früher mal hübsche, aber noch nie klug gewesene Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will Weiterlesen »

ELLE – The Feminism Issue

Hadmut
20.11.2014 22:55

Oder: Realsatire. Weiterlesen »

Gefälschte Fotos und gefälschte Zitate sind gang und gebe.

Hadmut
20.11.2014 0:59

Manipulation der deutschen Medien: Spiegel Journalist packt aus Weiterlesen »

Wie die NSA mit der modernen Kryptographie haderte

Hadmut
20.11.2014 0:42

Im Standford Magazine, das probeweise einige Artikel frei herausgibt, ist ein höchst lesenswerter Artikel darüber erschienen, wie die NSA in den siebziger Jahren mit den ersten und wichtigsten Publikationen moderner Kryptographie (DH, RSA usw.) haderte. Man sieht auch, wie ihnen da was durchrutschte und versteht, wie sie dann später mal versuchten, den Geist in die Flasche zurück zu stopfen. Passt ganz gut dazu, dass der BND 20 Jahre später die Kryptoforschung in Deutschland manipuliert hat.

(Danke für den Link!)

Belästigungs-Video als Fake enttarnt

Hadmut
19.11.2014 19:09

Momentan gehen ja gerade diverse Belästigungs-Videos herum, in denen Frauen irgendwo herumlaufen und dabei belästigt werden (oder eben auch nicht). Eins dieser Videos zeigte eine Frau, die sich betrunken stellt (das wurde in dem Video offen gesagt, dass sie nicht wirklich betrunken ist, sondern nur so tut), und dann von Männern belästigt wird, die ihr nicht in den Bus helfen wollen, sondern versuchen, sie zur Vergewaltigung mitzunehmen. Jetzt kam heraus, dass das kompletter Fake war und die Männer allesamt bezahlte Schauspieler. (Danke für den Link)

Klimaschutz nach Art der SPD

Hadmut
18.11.2014 23:36

Is ja auch mal was. Weiterlesen »

Pornosperre als Politikfilter

Hadmut
18.11.2014 21:28

Na, das ging ja schnell. Da hatte ich damals schon drauf gewettet.

Wie die strunzdämlichen Grünen sich beim Datenschutz selbst ins Knie schießen

Hadmut
18.11.2014 20:30

Die Grünen sind ja extrem populistisch. Die tun ja alles für ein paar Stimmen. Und sie tun ja immer gerne so, als wäre der Datenschutz für sie gaaaaaaaanz wichtig. Abhören, BND und so. Weiterlesen »