Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Auskunft der Woche

Hadmut
18.5.2013 15:40

Der Aha-Effekt.

Vorhin in der Drogerie was gekauft. An der Kasse hatten sie wieder diese kleinen Falteinkaufstaschen, die sich auf Hemdentaschenformat zusammenfalten lassen. Ich hab mir ja auch schon seit Jahren die Plastikeinkaufstüten abgewöhnt, und versuche, im Auto eine normale Klappkiste oder Einkaufstasche zu nutzen und für Spontaneinkäufe so eine Falt-Tasche in der Umhängetasche stets dabei zu haben, hab die alte aber gerade irgendwo verlegt.

Sie hatten nun – abgesehen von unterschiedlichen Farbmustern unterschiedlicher Scheußlichkeitskategorien – zwei Modelle, die sich im verpackten Zustand äußerlich etwas unterschieden. Also frage ich die Kassiererin an der Kasse, worin sich die beiden Taschen unterscheiden. Antwort:

„Die unterscheiden sich ein wenig, davon abgesehen sind sie gleich.”

Verstehe…

5 Kommentare (RSS-Feed)

Michael Vogt
18.5.2013 18:58
Kommentarlink

“Verstehe…” Du hast auch mal mit LaTex gearbeitet, nicht
wahr? Verstehe… sieht einfach besser aus als Verstehe… Schoen,
dass es noch Aestheten gibt! Mick!


Thomas B.
18.5.2013 19:14
Kommentarlink

Das kann ich toppen: Ich hatte einige Pfirsiche im
Plastikbeutel. Mit viel Luft und zugeknotet, damit sie wenigstens
seitlich und von oben etwas geschützt sind. Die junge Kassiererin
hat den Beutel vorm Wiegen aufgeknotet, die Luft herausgedrückt und
meinte: “Ich will ihnen ja nicht die Luft berechnen.”


Joschi
18.5.2013 23:11
Kommentarlink

Geht auch andersrum…
Anruf beim technischen Kundendienst:
A: Mein Computer erkennt die über USB angeschlossenen Kamera nicht.
B: Ist die Kamera eingeschaltet?
A: Die muß man einschalten?
B: *in Schreibtisch beiß*


Hadmut
18.5.2013 23:18
Kommentarlink

Sorry, wenn ich das mal so sage, aber: Ich habe/hatte USB-Geräte, die man ausgeschaltet an den USB hängen muss, damit sie als USB-Festplatte auftauchen, und die ihre Platte im eingeschalteten Zustand für sich selbst behalten und selbst benutzen. Darunter ein DVB-T-Festplattenrecorder und eine Digitalkamera. So abwegig ist das also nicht.


Thomas M.
19.5.2013 20:42
Kommentarlink

Zur technischen Kompetenz von “Frauenforen”:

http://de.webfail.com/6b0f132f965

LOL!