Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

actio = reactio

Hadmut
9.6.2012 17:00

Inzwischen wurde nachgewiesen, dass Physik (Drehimpulserhaltung und so) auch für Politiker gilt.

7 Kommentare (RSS-Feed)

Philipp
9.6.2012 18:51
Kommentarlink

Was müssen die auch den Minister auf einen Bagger setzen? Es heißt ja “Spatenstich” und nicht “Baggerstich”… *Kopfschütteln*


Hadmut
9.6.2012 19:16
Kommentarlink

Normale Leute nehmen sich im Flugzeug auch ne leichte dünne Flugzeugdecke. Mancher Politiker nimmt sich nen 30kg schweren Teppich.

Wäre allerdings interessant gewesen, was die Presse und die Öffentlichkeit geschrieben hätten, wenn eine Politikerin den Bagger umgeschmissen hätte.


Alex
9.6.2012 19:47
Kommentarlink

Da CSU und in Bayern zahlt es der Staat.


Werner
9.6.2012 20:07
Kommentarlink

“Erster Spatenstich”-Ausrüstung für Grobmotoriker: Spaten und Sicherheitsschuhe, im Hintergrund zwei Sanitäter.


Hadmut
9.6.2012 20:08
Kommentarlink

Spatenstich-App zum Wischen auf dem iPhone…

Man macht ein Foto vom Boden und schiebt dann einen virtuellen Spaten rein. Da das iPhone glatt ist, kann man sich dabei nichts einklemmen.


buddelfreund
9.6.2012 21:19
Kommentarlink

>im Hintergrund zwei Sanitäter
Einen Bestatter hätte man in dem Fall sogar auch noch fast gebraucht.


Jens
10.6.2012 0:57
Kommentarlink

“Wer zahlt die Reparatur? Hermanns private Haftpflichtversicherung – […]?”

Von der sogenannten Benzinklausel in PHV-Verträgen hat die SZ wohl auch noch nie etwas gehört …